Solar Carport Business MAXI Vorstellung

Mit dem MAXI Solar Carport von ENEPRO und  dem Know-how unserer Montagesysteme bieten wir Stellplatzüberdachungen die einfach und schnell aufzubauen sind. Die Materialien sind hochwertig und langlebig. Die Fundamentierung kann individuell mit der an ihrem Projekt orientierten Voraussetzungen realisiert werden. Bei der Entwicklung eines Solarcarport-Projekts sollten sie die Aspekte Beleuchtung, Bodenparameter für das Fundamentdesign und die Änderungen bei Behindertenparkplätzen und Landschaftsgestaltung berücksichtigt werden.

Solar Carports für Unternehmen und öffentliche Parkplätze

  • Ästhetisch ansprechende Solar Carports
  • Zur Eigenstromerzeugung oder Einspeisung ins öffentliche Netz
  • Grünes Statement für Ihr Unternehmen
  • Besondere Parkplätze für Ihre Gäste
  • Moral der Mitarbeiter wird gestärkt
  • Mit Energiespeicher oder Lastmanagement kombinierbar

Wir liefern:

  • fach- und sachgerechte Planung von Solar-Carport-Business-Einheiten
  • Prüfung der Netzverträglichkeit, Netz-Anmeldung
  • Prüfung nach Bau- und Planungsrecht (Baugenehmigung, wenn notwendig)
  • Carportsysteme -nach Konstruktion: -Aluminium, Stahl,
    • nach Größe:                -ab 10 Pkw Stellplätze
    • nach Einsatz:              -Unternehmen, öffentliche Einrichtungen
  • Fundament nach örtlichen Bodenverhältnissen:
    • Bohr/Schraubfundamente
    • Betonfundament
  •  Photovoltaik-Module:
    • Leistung: von 270 bis 370Wp pro Modul
    • Poly- /Monokristallin; Glas-Folie / Glas-Glas
    • Garantie: Herstellergarantie mit bis zu 30 Jahre möglich
    • Rahmen: Alu, Black, oder rahmenlos

Vorteile und Fakten vom Solar-Carport-Business maxi:

  • Carport-Systeme als Bausatz zur einfachen und schnellen Montage
  • hochwertiges Material und modernes Design
  • stabile, geprüfte und langlebige Konstruktion
  • minimaler Wartungsaufwand der Carport-Solar-Systeme
  • auf Wunsch Zusatzkomponenten wie:
    • Carport-Beleuchtung mit LED
    • Umfeld-Beleuchtung mit LED
    • Überwachung per Kamera
    • Wall-Box / Ladestation, Stromspeicher
  • Senkung des CO²-Ausstoßes durch Solarstromerzeugung und E-Mobilität
  • Senkung Ihrer Energiekosten
  • mehr Unabhängigkeit von steigenden Energiekosten
  • Verbesserung der Energiebilanz – Vorteile bei der Energiebilanz-Zertifizierung
  • Umsetzung einer Infrastruktur für die Mobilität der Zukunft
  • für Elektroautos bequemes Aufladen während der Parkdauer möglich
  • selbst erzeugten Solar-Strom an Ladestationen europaweit nutzen
  • schneefreie Parkplätze im Winter und kühle, schattige Parkplätze im Sommer
  • Be- und Entladen der Fahrzeuge ohne sich den Witterungsbedingungen auszusetzen
  • Wertsteigerung der Fahrzeuge im eigenen Fuhrpark
  • Kostenersparnis durch weniger Fahrzeugpflege (Autohäuser usw.)
  • bessere Präsentation der Fahrzeuge (Autohäuser usw.)

Solar-Carport-Business – Kauf / Pacht

Variante Business-Paket 10 = Stellfläche für 10 Pkw / 24 kWp* (bei 10 Pkw in 1 Reihe)

• Investition: = ab 40.226,00 € netto* (standortabhängig)
• PV-Leistung: = 24 kWp
• Strom-Ertrag pro Jahr: = 21.600 kWh (bei 900 kWh/kWp)
• mögliche Zusatzeinnahmen: = 20,- €/Monat Pacht je Pkw-Stellplatz bei 10 Pkw-Stellplätzen: = 200,- €/Monat

Variante Business-Paket 50 = Stellfläche ab 50 Pkw / 114 kWp* (bei 50 Pkw in 1 Reihe)
  • Investition                                                 = ab 96.434,00 € netto
  • PV-Leistung                                              = 99 kWp
  • Strom-Ertrag pro Jahr                           = 89.100 kWh (bei 900 kWh/kWp)
  • Einnahmen bei Volleinspeisung EEG = 8.628,00 € / Jahr

Betriebswirtschaftliche Betrachtung Modell: Kauf

–  AfA für Gesamtsystem mit 5 % / Jahr in Höhe der Investition/Kaufpreiszahlung

–  Kaufpreis bildet Eigenkapital auf der Passivseite (Bilanzierung)

–  Kaufpreis im Anlagevermögen auf der Aktivseite (Bilanzierung)

Modell SCB-Pacht für Endkunden / Grundstückseigentümer:  „0,- € Investition / Eigen-Kapital“
  • Investition                           = 0,- €
  • Fläche                                   = wird kostenfrei überdacht als Parkfläche
  • Parkfläche                            = Parkplatzpacht z.B. 20,00 € /Monat je Pkw
  • Einnahmen                          = bis zu 880,00 Parkplatzpacht  € / 1 Monat

Der Endkunde / Grundstückseigentümer hat keinerlei Kosten.

Wir übernehmen alles Notwendige und bieten ein „ALL INKLUSIVE MODELL“.

  • Kostenfreie Planung der Carporteinheiten
  • Kostenfreie Netzanfrage und Netzanmeldung
  • Finanzierung der Carporteinheiten über Banken und Investoren
  • Kostenfreie Montage der Fundamente (Schraub-Fundament)
  • Kostenfreie Montage
  • Inbetriebnahme
  • Wartung
  • Der Kunde muss lediglich den Standort zur Verfügung stellen
  • Lieferung an Endkunden von Solar-Strom zu dauerhaft günstigen Preisen
  • FULL-Strom-Service-Abdeckung möglich

Betriebswirtschaftliche Betrachtung für Endkunden Grundstückseigentümer:

–  kein Kauf – daher keine AfA und bilanziellen Effekte für den Grundstückeigentümer

Daten Carport je Pkw-Stellplatz:

  • Material: Aluminium-Stahl-Konstruktion
  • Maße (Tiefe x Breite x Höhe): 5,20m x 3,30m x 1,90m (individualisierbar)
  • Stellfläche: ab ca. 13 m²
  • Höhe Traufe: 1,90m (Sonderhöhen über 1,90m gegen Aufpreis)
  • Höhe First: 2,40m (Sonderhöhen über 2,40m gegen Aufpreis)
  • Statik: standortbezogen
  • Windlastzone: 2 (über WLZ 2 auf Anfrage/Neuberechnung)
  • Schneelastzone: 2 (über SLZ 2 auf Anfrage/Neuberechnung)
  • Neigung Solarnutzfläche: min, 10°
  • Garantie Carport-Konstruktion: Herstellergarantie
  • Solarleistung Modul 300Wp (aktuell ergibt 3kWp je Pkw-Stellplatz)
  • Solar-Leistung Stellplatz ab 2,7kWp

Optionale Erweiterung:

  • Sicherheit: LED-Beleuchtung Überwachung über Kamerasysteme
  • Nutzen: Ladestation/Wall-Boxen für E-Mobilität

Vorbereitung zum Carport-Projekt:

  • Konstruktionszeichnungen: Lieferung bei Projektstart
  • Fundamentpläne: Lieferung bei Projektstart
  • standortabhängig:
    •  Bohrfundament
    • Betonfundament
  • Statische Berechnungen: Lieferung bei Projektstart (standortbezogen)
  • Baugenehmigung: Ausführung bei Auftragserteilung
  • Einspeisegenehmigung: Ausführung bei Auftragserteilung
  • Anlieferung/Montage: nach Genehmigungserteilung
  • Inbetriebnahme: nach Inbetriebnahme und Netzanmeldung

 

Anzeige

AQUATROLL kompakte 5-stufige Umkehrosmoseanlage


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.